Growing for Good

Gesellschaftliches Engagement und soziale Verantwortung sind von zentraler Bedeutung für unser Unternehmen und grundlegend für unsere Kultur. Wir schützen die Umwelt, gehen schonend mit unserem wichtigsten Rohstoff Wasser um, unterstützen die Orte, an denen unsere Mitarbeiter leben und arbeiten, und fördern einen verantwortungsvollen Konsum unserer Produkte.

Dieses Engagement ist elementar für unsere Unternehmens-DNA und motiviert uns in unserer täglichen Arbeit. 

Verantwortung für Wasservorräte und die Umwelt

$60M

haben wir seit 2008 in die Reduzierung von Umweltbelastungen investiert


5.000

Menschen in Indien ermöglichten wir über die Wohltätigkeitsorganisation „charity: water“ dauerhaften Zugang zu sauberem Trinkwasser


2

Natürliche Wasserschutzzonen haben wir in Nordamerika bereits eingerichtet

Beam Suntory setzt sich für die Erhaltung und den Schutz von sauberem Wasser, fruchtbaren Feldern und gesunden Wäldern ein. Sie alle sind wertvolle und gemeinsam genutzte natürliche Ressourcen, die auch Bestandteil unserer Produkte sind. Inspiriert durch Suntorys beständige Führungsrolle im Bereich des Umweltschutzes hat Beam Suntory in seinen Destillerien in Kentucky Programme initiiert, die eine nachhaltige Kalksteinwasserquelle für unsere Bourbon-Destillation und die Gemeinde gewährleisten sollen. Hierfür beziehen wir Mitarbeiter, Nachbarn, Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen mit ein, um die Nachhaltigkeit dieser Wassereinzugsgebiete zu fördern.

Gemeinschaft leben

Unsere Unterstützung für die Standorte, an denen unsere Teams leben und arbeiten.

Bei Beam Suntory unterstützen wir aktiv die Standorte, in denen unsere Leute leben und arbeiten. Unser Engagement zeigt sich durch unsere Marken, unser Unternehmen, unsere Katrastrophenhilfe und vor allem durch jeden einzelnen unserer Mitarbeiter. Wir ermutigen alle unsere Mitarbeiter, auf die für sie sinnvollste Weise etwas zurückzugeben und stellen jeden von ihnen für zwei karitative Freiwilligentage pro Jahr im Rahmen unseres Programms Beam Suntory Cares frei, bei voller Bezahlung. Die Leidenschaft, die unsere Mitarbeiter hierbei an den Tag legen, ist eine ständige Inspiration für uns alle. Ob es sich nun um die Säuberung eines Flusses, eine Kleidersammlung oder die Unterstützung von Kollegen und Partnern nach einem Hurrikan handelt - unsere Mitarbeiter sind immer bereit zu helfen.

$15M

gesammelt in Form von Maker's Mark®-Gedenkflaschen und gespendet für Wohltätigkeitsorganisationen in Kentucky


$10M

Erreichtes Spendenziel für den Cruzan's Island Spirit Fund


375.000

Familien von Militärangehörigen, die seit 2008 im Dienst sind, wurden im Rahmen der “Operation Homefront’s Holiday Meals” unterstützt

Verantwortungsbewusster Konsum

$20M

die in den letzten 10 Jahren investiert wurden


500M

Menschen, die wir mit Verantwortungsprogrammen durch IARD (International Alliance For Responsible Drinking) erreichen


133M

Eltern, Lehrer und Erzieher, die mit Programmen zur Verantwortung durch FAAR erreicht werden

Die Förderung eines verantwortungsbewussten Konsums unserer Produkte ist ein Kernprinzip, das sich in Drink Smart, unserer firmeneigenen Plattform zur Verbraucheraufklärung, und in unserer Arbeit mit sozialen Organisationen auf der ganzen Welt widerspiegelt. Wir unterstützen nachhaltige Programme zur Verringerung von Trunkenheit am Steuer und Alkoholkonsum bei Minderjährigen. Als Gründungsmitglied verschiedener Präventiv-Organisationen, zu denen auch die International Alliance for Responsible Drinking gehört, setzen wir uns dafür ein, den Alkoholmissbrauch zu reduzieren, und sind Partnerschaften eingegangen, um die digitalen Marketingstandards für Präventivaufklärung weltweit zu verbessern.

Arbeit, die zählt

Erfahren Sie, wie Sie am Programm „Growing for Good“ bei Beam Suntory" teilnehmen können.